Elektronik, Kommunikation und Optik

Menschen im Labor

Auch in der modernen Elektronik, Kommunikationstechnologie und Optik spielt Nanotechnologie - zumindest im weiteren Sinne - eine wichtige Rolle. In unseren immer schnelleren und leistungsstärkeren Computern befinden sich elektronische Schaltkreise (Transistoren), die nur mehr ein paar Dutzend Nanometer groß sind. Auf einem Halbleiter-Chip haben mittlerweile bis zu 100 Millionen Transistoren Platz. Auch in Spielekonsolen, Mobiltelefonen, Navigationsgeräten, MP3-Playern oder im DVD-Player befinden sich solche winzigen Bauteile oder Nanometer-dünne Schichten aus Halbleitermaterialien.

Die "Miniaturisierung" wird aber irgendwann an ihre Grenzen stoßen, sodass im Bereich der Nanoelektronik an völlig neuen Möglichkeiten geforscht wird, z.B. an Quantenpunkt-Speichern oder Transistoren aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen.